OPH & OPS – Handfunkgeräte focX®

 

Handfunkgeräte

3FOCX-klIn Anbetracht des Bedarfes an geeigneten Handfunkgeräten für Bahnbetreiber wurde im Hause Funkwerk auf der Basis der einschlägigen Vorschriften für GSM-R sowie UIC 751-3 speziell für die rauen Umgebungsbedingungen im bahnspezifischen Betriebsfunk die Produktfamilie focX® entwickelt.

Die Produktfamilie focX® ist auf die speziellen Marktbedürfnisse der europäischen Bahnbetreiber abgestimmt und bietet aufgrund des Designkonzepts eine hocheffiziente technologische Plattform für GSM-R. Die Geräte sind als erste marktfähige Endgeräte für die Möglichkeit der zukünftigen GSM-R Frequenzband-Erweiterung von 4 auf 7 MHz vorgerüstet. Mit dem Produkt DualfocX®S kommt als Weltneuheit das erste OPS (Operational Purpose Handheld for Shunting) auf den Markt, das auch einen 450 MHz Direct Mode beinhaltet. So können die Geräte auch effizient eingesetzt werden, wenn eine GSM-R Netzinfrastruktur nicht verfügbar ist. Die neueste Entwicklung aus dem Hause Funkwerk ist das mobile GSM-R Modem f.locX®.

Highlights

  • auf die Marktbedürfnisse der europäischen Bahnbetreiber abgestimmt

  • für den Einsatz unter besonders rauen Umgebungsbedingungen (Schutzklasse IP65)

  • staub- und strahlwasserdicht

  • gute Ablesbarkeit durch transflektive Display